Westbahnstraße 23
1070 Wien, Österreich
Tel: +43 1 5261010-0

Öffnungszeiten
Mo-Fr: 9-19 Uhr
Sa: 10-18 Uhr

Gratis parken in Lugner Garage Kaiserstraße

email

Neuheiten in der X-Serie

Fujifilm stell die neue X-E3 und das Fujinon XF80mm F2.8 Macro vor.



Fujifilm X-E3



Kompaktes und leichtes Gehäuse



Die X-E3 ist die handlichste Sucherkamera der X Serie. Sie ist so kompakt und leicht, dass man sie im Alltag und auf Reisen jeden Tag gerne mitnimmt. Das Gehäuse ist optimal ausbalanciert und liegt dank der ausgeprägten Griffmulde bequem in der
Hand. Die Kamera hat zudem einen Fokus-Joystick. Mit ihm kann der Fokusbereich komfortabel und schnell eingestellt werden, ohne dabei die Kamera vom Auge nehmen zu müssen. Auf der Oberseite der Kamera gibt es zwei mechanische Einstellräder aus Aluminium, die das hochwertige Design perfekt abrunden und dem Anwender bei jeder Einstellung ein ansprechendes haptisches Feedback geben. Eines der Räder dient zum Einstellen der Belichtungszeit, das andere zur Belichtungs-Korrektur. Das Belichtungskorrekturrad verfügt über eine C-Position, über die sich die Korrektur auf
bis zu ±5 EV-Stufen erweitern lässt. Darüber hinaus besitzt die X-E3 einen AUTO-Modus, der sich über einen Schalter
oben auf der Kamera bei Bedarf ganz einfach ein- und ausschalten lässt. Ist er aktiviert, erkennt die Kamera die jeweilige Motivszene und wählt automatisch eine passende Einstellung.



Ultra HD 4K-Videoaufnahme



Die X-E3 nimmt Videos wahlweise in Full HD oder Ultra HD (4K) auf. Die beliebten Filmsimulationen, für die die X Serie berühmt ist, lassen sich auch auf Filmaufnahmen Seite 4 von 6 PRESSEMITTEILUNG anwenden. Die Filmaufnahme lässt sich auch über einen externen Monitor kontrollieren, der über ein HDMI-Kabel direkt mit der Kamera verbunden werden kann. Die X-E3 hat zudem einen Eingang für ein externes Mikrofon.



FUJINON XF80mmF2.8 R LM OIS WR Macro  



Hohe Bildqualität und attraktives Bokeh



Wie alle XF Objektive zeichnet sich das XF80mmF2.8 durch eine überragende Bildqualität aus. Der optische Aufbau umfasst 16 Elemente in zwölf Gruppen, darunter eine asphärische Linse sowie eine Super-ED- und drei ED-Linsen. Chromatische und sphärische Aberrationen werden erfolgreich reduziert und über die gesamte Bildfläche wird eine hohe Auflösungsleistung erzielt.



Neues AF-System mit Floating Focus-Technologie



Das Makro-Objektiv ist mit einem neuen Autofokussystem ausgestattet. Die Scharfstellung erfolgt über das sogenannte Floating Focus System, das auf zwei hochpräzise gesteuerten Fokusgruppen im vorderen und hinteren Bereich des Objektivs beruht. Abbildungsfehler bei unterschiedlichen Fokuseinstellungen lassen sich so effektiv minimieren; insbesondere  berrationen, die bei sehr kurzen Aufnahmedistanzen auftreten, werden dadurch vermieden. Die Fokusgruppen bewegen sich über eine Schiene mit Keramik- Kugellager, was eine sehr hohe Reaktionsschnelligkeit und ein exaktes Abstoppen garantiert.


Online Shop

24h Information, Reservieren und Einkaufen

Shoppen

Second-Hand

Stöbern Sie durch unseren Second Hand Shop...

zum Second Hand Shop

United Camera Academy

Man lernt nie aus! Deshalb veranstalten wir zahlreiche Kurse...

zu den Kursen

Seminarraum mieten

Sie können unseren Seminarraum auch mieten

Details

united camera Wien